6 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Und ich merke gerade: Es müsste „Zweiter Nachname“ heißen, damit die beliebte Speise daraus wird.

    Aber wer liest hier schon mit und mokiert Fehler…

  2. Ist Lorraine nicht seine aus Freiburg stammende junge Freundin, die Egon Erwin scherzhaft als seine „Schwarzwälder Kisch-Torte“ bezeichnet?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.