2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Den wiederum finde ich richtig gut 🙂
    Ich muss dabei allerdings an eine Freundin denken, die professionell „Unterwasserhockey“ gespielt hat – doch, das gibt es wirklich!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.